Willkommen beim bundesweiten Netzwerk Öffentlichkeitsarbeit der evangelischen Kirche!

Mitglieder des Netzwerks erhalten Informationen über neue Trends in der Öffentlichkeitsarbeit, Tipps zu medienrechtlichen Fragen, Impulse von Agenturen und Kommunikationswissenschaftlern.

Die jährliche Fachtagung ist eine Mischung aus Experten-Hearing und Workshops. Sie dient dem Erfahrungsaustausch zwischen PR-Profis aus dem kirchlichen und nicht-kirchlichen Kontext.

Nachlese Jahrestagung 2018

Die 52. GEP-Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit fand vom 26. bis 27. Februar 2018 im Augustinerkloster in Erfurt statt. Thema: „Gruß aus der digitalen Küche – neue Rezepte für die kirchliche Öffentlichkeitsarbeit“. Eine Zusammenstellung der Vorträge und eine digitale Nachlese finden Sie hier.

Wir über uns

Das Netzwerk Öffentlichkeitsarbeit (ehemals: AG Öffentlichkeitsarbeit) ist ein Zusammenschluss von über 100 Personen und Institutionen, vorwiegend aus kirchlich-diakonischen Arbeitsfeldern. Die Geschäftsführung des Netzwerks liegt beim Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH (gep).

Mitglied können Personen oder Institutionen werden, die professionell im kirchlich-diakonischen Bereich arbeiten bzw. arbeiten wollen. Ein formloser Antrag an die Geschäftsführung genügt.

Zum Vorstand des Netzwerks gehören sieben Personen sowie der/die Geschäftsführer/in. Die Mitglieder des Vorstands werden alle vier Jahre auf der Mitgliederversammlung während der Jahrestagung gewählt. Die Mitglieder des Vorstands sind – im Sinne eines erfolgreichen Netzwerks – ansprechbar auf alle Themen im Bereich kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit.

Der Vorstand des Netzwerks Öffentlichkeitsarbeit

Die Satzung des Netzwerks Öffentlichkeitsarbeit

Service

Sie sind interessiert an aktuellen Informationen aus Kirche und Diakonie zum Thema Öffentlichkeitsarbeit? Oder wollen wissen, wer wo gerade welche Kampagne plant? Dann abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter der Relaisstation Öffentlichkeitsarbeit.

Sie sind auf der Suche nach einer Fortbildung zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit? Informationen dazu bietet unser bundesweites Fortbildungsportal.