Jahrestagung 2021 - digital am 3. Mai

54. Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit
"Wohin geht die Reise?" - Kirchliche Öffentlichkeitsarbeit in agilen Zeiten

Positive Resonanz auf digitale Tagung am 3. Mai 2021

Über 120 Öffentlichkeitsarbeiterinnen und Öffentlichkeitsarbeiter aus dem Bereich der evangelischen Kirche in ganz Deutschland haben am 3. Mai an der Jahrestagung des Netzwerkes Öffentlichkeitsarbeit teilgenommen. 

Die digitale Veranstaltung stand unter dem Thema „Wohin geht die Reise? Kirchliche Öffentlichkeitsarbeit in agilen Zeiten“. Diskutiert wurde, wie sich in Zeiten von Corona und jenseits davon das berufliche Umfeld der Fachleute für Öffentlichkeitsarbeit in der evangelischen Kirche verändert; wie wir den Veränderungen begegnen und wie wir sie mitgestalten können. Was bedeuten „agiles Arbeiten“ und „New Work“ für die kirchliche Arbeitswelt?

Spannende und prominente Referentinnen und Referenten gestalteten die Tagung: Den Hauptvortrag hielt Christiane Brandes-Visbeck (Geschäftsführerin der Ahoi Innovationen GmbH mit Schwerpunkt New Work und Digital Leadership), danach diskutierten Dr. Volker Jung (Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und "Medienbischoff" der EKD) mit den yeet-Influencer:innen Theresa Brückner und Jörg Niesner zum Tagungsthema. Workshops leiteten Marie Lampert ("Storytelling" - Journalistin / Trainerin), Hannah Ley ("Präsent vor der Kamera" - Schauspielerin), Sónia Hetzner ("Online-Seminare gestalten und leiten" - Institut für Lerninnovation), Claudius Grigat ("Podcast" - Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik), Lena Ohm ("Mobile Reporting" - Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik), Stefanie Spitzer (Social Media - Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik) und Katharina Thier (Agiles Arbeiten - Projektleitung Digitale Innovationen Diakonie Deutschland).

Annähernd 70 ausführliche und zum weit überwiegenden Teil positive Rückmeldungen auf die Tagung zeigen, dass diese den Nerv der Teilnehmerinnen und Teilnehmer getroffen hat. Die nächsten Vorhaben im Netzwerk: Bei der Mitgliederversammlung am 19. Mai steht die Neuwahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Geplant sind auf dem Weg zur nächsten Jahrestagung auch weitere digitale Angebote.

 

Flyer zur Jahrestagung